Spritzgießen

BT Nyloplast Sprtizguss PVC PE PP Abwasser Fittings

Seit 1970 haben wir uns als zuverlässiger und kompetenter Kunststoff-Formteile Hersteller auf dem internationalen Markt etabliert. Dieses Verfahren zur Herstellung hochwertiger Spritzgussteile wird in unseren BT Nyloplast Produktionsstätten in Deutschland und Ungarn eingesetzt.

Das Spritzgießen (allgemein auch als Spritzguss oder Spritzgussverfahren bezeichnet) ist ein primäres Formgebungsverfahren, das hauptsächlich in der Kunststoffverarbeitung eingesetzt wird. Das entsprechende Material (PVC – PE – PP) wird mit einer Spritzgussmaschine verflüssigt (plastifiziert) und unter Druck in eine Form, die sogenannte Spritzgussform, eingespritzt. Im Werkzeug kehrt das Material durch Abkühlung oder Vernetzungsreaktionen in seinen festen Zustand zurück und wird nach dem Öffnen des Werkzeugs als fertiges Produkt entnommen. Der Hohlraum des Werkzeugs bestimmt die Form und Oberflächenstruktur des fertigen Teils.